Liebe Eltern,

 

ab dem 01. Januar 2022 hat Dr. Florian Thiel die Praxis übernommen.

Alle wichtigen Information wie Kontaktdaten, Zeiten, etc. finden Sie unter:

 

www.kinderarzt-iserbrook.de >>

 

 

 

 

 

Kinderarztpraxis Dr. Hoek

Kinderarztpraxis Dr. Hoek – Sanfte und sorgfältige Medizin


Liebe Eltern!
 
Am 31.12.2021 beende ich meine Kinder - und jugendärztliche Praxistätigkeit.

Es hat mir immer viel Freude bereitet, meine Patientinnen und Patienten auf ihrem Weg durch Kindheit und Jugend fachkundig zu begleiten.
Jetzt freue ich mich darauf, mich all den Menschen und Dingen zu widmen, für die bisher nicht genügend Zeit vorhanden war.

Ich übergebe die Praxis an Herrn Dr. med. Thiel, den viele ja schon während seiner Zeit als angestellter Arzt in meiner Praxis kennengelernt haben.
Bei ihm mit seiner fachlichen Kompetenz und fürsorglichen Freundlichkeit werden Ihre Kinder auch in Zukunft in allerbesten Händen sein.

 


Kinder- und Jugendmedizin

Herzlich willkommen!

Mein Team und ich stehen für eine individuelle, umfassende und kindgerechte Betreuung auf höchstem medizinischem Niveau.

 

Sanfte und sorgfältige Medizin — das ist mein Leitmotiv.

Wir sind bekannt für sehr kurze Wartezeiten und hervorragenden Service.

 

Gerne machen wir Sondertermine für Neugeborene und Jugendliche. Während der Vorsorgetermine achten wir darauf, dass keine kranken Kinder im Wartezimmer sind. Für die U2 Untersuchung nach ambulanter Entbindung mache ich auf Wunsch auch einen Hausbesuch.

 

Für spezielle Diagnostik wie z. B. Ultraschall (Sonographie), Allergietests und Lungenfunktionsuntersuchungen, Seh- Hör- und Entwicklungstests vergeben wir Extratermine.

Liebe Eltern,

Wenn Sie einen Termin zur Corona - Impfung für Ihr Kind in unserer Praxis erhalten haben, laden Sie sich bitte untenstehende Formulare herunter und füllen sie aus. 
Geben Sie sie dann bitte spätestens am Tag der geplanten Impfung bis spätestens 11.30 Uhr in der Praxis ab. 
Sollten die Unterlagen uns nicht rechtzeitig vorliegen, werden wir den Termin Ihres Kindes anderweitig vergeben. 

Bitte denken Sie auch daran, dass höchstens eine Begleitperson mitkommen darf. 

Ihr Praxisteam

Einwilligung-de (4) (1).pdf
Aufklaerungsbogen-de (4).pdf