Kinderarztpraxis Dr. Hoek – Sanfte und sorgfältige Medizin


Unser Team

Service wird bei uns groß geschrieben

Susanne Süßenguth

Felizia Schulze

Lina Krüger

Melina Hellwig

Dilan Telli


Individuelle Betreuung und Hausbesuche

  • Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Kind.
  • In medizinischen Notfällen mache ich auch Hausbesuche.
  • Für meine Patienten bin ich auch am Wochenende in dringenden Fällen telefonisch erreichbar.
  • Für die U2 Untersuchung bei Neugeborenen nach ambulanter Entbindung mache ich auf Wunsch einen Hausbesuch.
  • Rezepte und Überweisungen schicken wir Ihnen auch gerne zu.
  • Neugeborenen, die nicht in Kontakt mit kranken Kindern kommen sollen, geben wir gerne Sondertermine.

Da ich die Qualifikation und die Ermächtigung zur Hüftsonografie habe, führe ich diese bei der ersten Neugeborenen – Vorsorgeuntersuchung in der Praxis (U3) gleich mit durch, so dass Ihr Baby nicht noch gesondert zum Orthopäden muss. Außerdem biete ich eine Untersuchung der Nieren und der ableitenden Harnwege an, um dort angeborene Störungen frühzeitig zu erkennen.

 

Erinnerungsservice für Vorsorgen und Impfungen

Gerne erinnern wir Sie an wichtige Termine wie fällige Impfungen oder die jährliche Vorsorgeuntersuchung. Wenn Sie dies möchten, geben Sie uns einfach Bescheid.

 

Wir sind bekannt für kurze Wartezeiten!

Durch die individuell telefonisch - oder per Mail - abgesprochenen Termine schaffen wir es, die Wartezeiten in den allermeisten Fällen sehr gering zu halten. Damit dies auch so bleibt, brauchen wir Ihre Mitarbeit: Vereinbaren Sie bitte immer telefonisch einen Termin! Wenn Sie ohne Termin kommen, können wir Ihr Kind erst dann drannehmen, wenn eine Lücke entstanden ist, sonst müssten alle anderen darunter leiden.

 

Beim berühmten »Dazwischenschieben« kann ich Ihnen und Ihrem Kind die erforderliche Zeit nicht widmen ... Um dies zu vermeiden, bitte ich Sie herzlich: lassen Sie sich lieber an der Rezeption beraten, wann der günstigste Zeitpunkt für Ihr Anliegen ist. Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte ab, Termine sind knapp und wir können diesen dann neu vergeben.

 

Reiseimpfungen

Wenn Sie eine Fernreise planen, informieren wir Sie selbstverständlich gerne über erforderliche Impfungen und alles, was sonst noch zu beachten ist. Wenn Impfungen erforderlich sind, die nicht durch die deutsche STIKO – Empfehlung abgedeckt sind, erhalten Sie Privatrezepte für die Impfstoffe. Wir führen die Impfungen dann für Sie und Ihre Kinder als sog. »IGEL - Leistung« in unserer Praxis durch.